Nutzungskonzept der Variante A
Das Dorfzentrum NEU!

Die Umsetzung des „Dorfzentrum NEU“ sieht die Errichtung Multifunktionshaus für Betreutes Wohnen, Arztpraxis, Bäckerei/Café/Postpartnerstelle sowie barrierefreies Gemeindeamt auf dem Grundstück Hauptstraße 73 und Errichtung Junges Wohnen auf dem Grundstück Hauptstraße 60 vor. Hier finden Sie einige Details zur Variante A.

Das Generationenprojekt greift vor allem die Wünsche der BürgerInnen aus der Befragung auf: Junges & Betreutes Wohnen im zukünftigen Ortszentrum. Wohnraum in Gießhübl wird auf Grund der Nachfrage im „Speckgürtel“ immer teurer.